03. März 2022

Geomesstechnik-basiertes Monitoring

09:15 Uhr - 11:15 Uhr | Moderator: Jens-André Paffenholz
Uhrzeit Thema Autoren
03. März 2022
tba
Robust vibration analysis of bridge structures using low-cost accelerometers Dr. Mohammad Omidalizarandi, Leibniz Universität Hannover Prof. Dr. Jens-André Paffenholz, Clausthal University of Technology Prof. Dr. Ingo Neumann, Leibniz Universität Hannover
03. März 2022
tba
Möglichkeiten und Grenzen von modularen Low-cost-Komponenten für automatisierte Deformationsmessungen Prof. Dr. Werner Stempfhuber, Berliner Hochschule für Technik

GNSS-basiertes Monitoring

11:15 Uhr - 12:00 Uhr | Moderator: Markus Gerke
Uhrzeit Thema Autoren
03. März 2022
tba
Dynamische Netzausgleichung - Zeitvariante Koordinaten für GNSS-Referenzstationen Florian Schäfer, Allsat GmbH Jürgen Rüffer, Allsat GmbH Michael Schulz, Allsat GmbH Prof. Dr. Wolfgang Niemeier, Geotec GmbH Dr. Dieter Tengen, Geotec GmbH
03. März 2022
tba
Genauigkeitsuntersuchung eines neuartigen GNSS-Monitoringsystems für das Geomonitoring am Hochvogel Lukas Raffl, Technische Universität München René Schnider, Happy Monitoring GmbH Prof. Dr. Christoph Holst, Technische Universität München

Radar-basiertes Monitoring

12:30 Uhr - 14:00 Uhr | Moderator: Ingo Neumann
Uhrzeit Thema Autoren
03. März 2022
tba
Monitoring recent deformations along the Kenyan Rift using InSAR Pius Kipngetich Kirui, Technische Universität Braunschweig Prof. Dr. Markus Gerke, Technische Universität Braunschweig Dr. Björn Riedel, Technische Universität Braunschweig
03. März 2022
tba
Satellitenbasierte Setzungsmessung im Rahmen von Pumpversuchen beim Bau der 2. S-Bahn-Stammstrecke München Dr.-Ing. Andreas Wagner, Angermeier Ingenieure GmbH Tobias Strebel, Angermeier Ingenieure GmbH Martin Goelz, Karner Ingenieure GmbH
03. März 2022
tba
Webbasierte Integration raumbezogener Massendaten - Bodenbewegungsmonitoring mittels Satellitenradar und TLS Daniel Schröder, DMT GmbH & Co. KG und TU Bergakademie Freiberg Dr. Karsten Zimmermann, DMT GmbH & Co. KG